In dieser Altersklasse wird "2 gegen 2" gespielt. Es gelten besondere Regeln: So darf z.B. kein erster Ball zurück übers Netz fliegen, das Aufschlagrecht wechselt regelmäßig nach zwei Aufschlägen, es wird mit einem leichteren Ball gespielt u.v.m. Diese recht neuen Regeln haben sich bewährt und führen zu einem reizvollen Wettkampfspiel.

Auf Kreisebene gab es in den letzten Jahren Turniere für diese Altersstufe ("VolleyKids Champions League"), auch unsere Anfänger haben daran teilgenommen. Aktuell ist unsere Anfängergruppe komplett in den Spielbetrieb (U13) gewechselt, so dass eine BSV-Teilnahme an der VKCL unwahrscheinlich ist.