Wer anfangen möchte, Volleyball zu spielen, ist bei uns (fast) jederzeit herzlich willkommen!
Natürlich hängt es von deinem Alter ab, bei welcher Mannschaft du dich am sinnvollsten meldest. Die Altersklassen (z.B. U 16) können manchmal täuschen, deshalb kannst du auch nach den Geburtsjahr- gängen schauen. Bei Fragen wende dich einfach an Abteilungsleiter Dominik Münch.

Jungen:
Aus der nach den Sommerferien 2009 neu eröffneten Jungen-Anfängergruppe ist inzwischen eine männliche U20 entstanden. Die Trainingsgruppe mit etwa 10 Jungs zwischen 12 und 17 Jahren trainiert donnerstags, 17.00-18.45 Uhr und freitags, 19.00-20.30 Uhr, in der Ambrosius-Grundschule. Neueinsteiger sind nach Absprache möglich. Interessenten melden sich bitte bei Dirk Volke.

Mädchen:
Im Mai 2016 hat die Volleyballabteilung letztmals eine neue weibliche Anfängergruppe eröffnet. Ein Teil dieser Gruppe ist zur neuen Saison 2017/18 in ältere Trainingsruppen übergewechselt, der Rest - noch immer rund 15 Mädchen, vorwiegend aus den Jahrgängen 2006/07 - trainiert freitags von 16.30-18.00 Uhr in der Beverhalle. Damit sich die Gruppenzusammensetzung stabilisieren kann, sind Neuzugänge nur nach Absprache möglich. Hierzu bitte Kontakt mit Abteilungsleiter Dominik Münch (Tel.: 0251/3740592 oder E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) aufnehmen. 
Die Leitung der Gruppe haben Roland Eggersmann, der selbst viele Jahre gemeinsam mit Dominik bei der Warendorfer SU spielte und mit der damaligen Mannschaft bis in die Regionalliga aufstieg, und Siggi Terzenbach übernommen.


Hobbyvolleyball:

Unsere Hobbyvolleyballer freuen sich immer über neue Gesichter. Meldet euch bei den angegebenen Anbsprechpartnern oder schaut einfach sonntags beim Training rein!