Wer anfangen möchte, Volleyball zu spielen, ist bei uns (fast) jederzeit herzlich willkommen!
Natürlich hängt es von deinem Alter ab, bei welcher Mannschaft du dich am sinnvollsten meldest. Die Altersklassen (z.B. U 16) können manchmal täuschen, deshalb kannst du auch nach den Geburtsjahr- gängen schauen. Bei Fragen wende dich einfach an Abteilungsleiter Dominik Münch.

Jungen:
Nach einigen Jahren Pause kann der BSV endlich wieder eine Jungenmannschaft aufbieten. Zuletzt spielten drei Jungen des 2009er-Jahrgangs in den U14-Mannschaften, die dementsprechend als Mixedteams firmierten. Unverhofft ist jedoch während des Corona-Stillstandes eine Gruppe von Jungen mit Interesse am Volleyball aufgetaucht - ein Glücksfall, den der BSV unbedingt nutzen wollte. Gemeinsam trainiert man nun seit einigen Wochen unter Dominiks Leitung als neue Jungen-TG, die auch schon für die Saison 2021/22 in der Altersklasse U18 gemeldet wurde. Mit aktuell neun Spielern hat sie bereits eine ordentliche Größe, kann aber noch Zuwachs gebrauchen und freut sich über weitere Interessenten aus den Jahrgängen 2006 bis 2009, die Volleyball ausprobieren möchten. Trainiert wird mittwochs von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Ambrosiushalle (Kontakt bitte über Dominik Münch).

Mädchen:
Unsere Anfängergruppe ist zur neuen Saison 2021/22 komplett in den Spielbetrieb (U13/14). Wann es eine neue Einsteigergruppe gibt, lässt sich noch nicht absehen, da sowohl die Hallenkapazitäten als auch die personellen Ressourcen der Abteilung momentan ausgeschöpft sind. Volleyballinteressierte Mädchen der Jahrgänge 2011 und älter können sich bei Dominik Münch melden, ggf. ist ein Quereinstieg in die bestehenden Mannschaften möglich. Jüngere Mädchen (Jg, 2012, 2013,...) müssen sich leider noch etwas gedulden. 

Hobbyvolleyball:
Unsere Hobbyvolleyballer freuen sich immer über neue Gesichter. Meldet euch bei den angegebenen Ansprechpartnern oder schaut einfach sonntags beim Training rein!