Ein "bunter" Spieltag stand dem BSV an diesem Wochenende ins Haus. Vier Teams waren im Einsatz: von der U14 bis zu den 1. Damen. Zwei von ihnen genossen Heimrecht, die U20 spielte in Dingden um die WDM-Teilnahme.

Im Austausch mit der Gemeinde Ostbevern hat sich die Leitung der Volleyballabteilung entschlossen, zum Spitzenspiel gegen den SV Bad Laer am kommenden Sonntag wieder Zuschauer in der Beverhalle zuzulassen.  Mehr zu den Bedingungen...

Äußerst erfolgreicher Spieltag für unsere Erwachsenenteams: Damen 1, 2 und 3 gewannen ihre Partien. Vor allem der Sieg der 2. Damen kam unverhofft und tat richtig gut.

Auch bei ihrem zweiten Auftritt in der Meisterrunde kamen unsere Drittligadamen zu einem deutlichen 3:0-Erfolg. Mit 25:13, 25:22 und 25:16 setzten sie sich gegen den Zweiten der Vorrundengruppe A, den FCJ Köln II, durch.

Die Auswahl des Ostbeverner Gymnasiums Johanneum Loburg hat in der Wettkampfklasse IV das Bezirksturnier in Borken gewonnen - herzlichen Glückwunsch!