Unsere Zweitligadamen haben ihre erste Partie der neuen Saison beim SV BW Dingden mit 2:3 (26:24, 8:25, 13:25, 26.24, 6:15) verloren, konnten aber aus dem Volleyballdorf im äußersten Westmünsterland einen Punkt entführen.

An diesem Wochenende starten unsere Zweitligadamen mit der Auswärtspartie in Dingden in die neue Saison. Eine Woche später folgt das erste Heimspiel gegen Leverkusen (Sonntag, 20.9., 16 Uhr). Hier die wichtigsten Infos, wie sich die Coronabedingungen für die Zweitligabegegnungen in der Beverhalle auswirken.

Lange stand alles still, jetzt kommt der Saisonbeginn 2020/21 doch ganz schnell. An diesem Wochenende startete der BSV mit den Damen 3 und 4 - unter Coronabedingungen - in die neue Spielzeit. Beide Teams gewannen im Tie-Break.

An diesem Wochenende beginnt auch für die 1. und 2. Damen die neue Spielzeit. Die 2. Damen haben Heimrecht, unser Zweitligateam tritt zum Auftakt in Dingden an. Außerdem bestreiten die 3. Damen schon ihre zweite Saisonpartie.  

Erstmals in ihrer knapp 50-jährigen Geschichte hat die Volleyballabteilung einen Ausrüstervertrag geschlossen: Mindestens in den kommenden drei Jahren werden die BSV-Teams in Textilien des spanischen Sportartikelherstellers JOMA auflaufen.