Quasi "auf Ansage" lieferten sich die Damen des BSV und des TV Eiche Horn Bremen einmal mehr ein packendes Tie-Break-Match, in dem der BSV mit 22:25, 25:22, 26:24, 20:25 und 15:6 die Oberhand behielt.

Die 1. Damen gewannen ihre Auswärtspartie vom 4. Spieltag beim Aufsteiger VfL Lintorf weitestgehend ungefährdet mit 3:0 (25:17, 25:22, 25:14) und verbuchten die Saisonpunkte 8 bis 10 auf ihr Konto.

Unser neues YouTube-Magazin "volleytime" ist mit dem Beginn der neuen Drittliga-Saison voll im anvisierten Rhythmus angekommen: Im Verlauf der nachfolgenden Woche berichten Marc und Andreas jeweils von den Auftritten der 1. Damen am Wochenende, zeigen Spielszenen, bringen O-Töne und blicken voraus auf den nächsten Spieltag. Alle Folgen auf unserm YouTube-Kanal!

Erneut steht ein kombinierter Erwachsenen-Jugendspieltag auf dem Programm: Neben der 1. und 2. Damen sind auch die wU20 und die wU16 im Einsatz. Letztere genießt als einziges BSV-Team Heimrecht.

Die 1. Damen feierten am Sonntag ihren ersten Auswärtsdreier der jungen Saison. Ein Sieg mit Ausrufezeichen: Mit 3:1 (25:16, 23:25, 25:21, 25:22) bestand der BSV beim Zweitligaabsteiger VC Allbau Essen.