... war wohl nix! Unsere Zweitligadamen haben im Heimspiel gegen den SV BW Dingden ihre erste Niederlage kassiert. Mit 1:3 (25:17, 19:25, 24:26, 20:25) unterlagen sie den Blau-Weißen vom Niederrhein.

Am ersten Wochenende der Herbstferien waren unsere Erwachsenenteams gefordert. Für die Zweitligadamen gab es die erste Niederlage, die 2. Damen siegten bei der SCU Lüdinghausen im Tie-Break und die 4. Damen konnten dem Tabellenführer einen Satz abknöpfen

Ein reiner Jugendspieltag stand für den BSV ins Haus. Die Bilanz fiel recht ausgeglichen aus: Von neun Partien gewann der BSV vier, fünfmal behielten die Kontrahenten die Oberhand.

Mit Johanna Struffert stellt der BSV auch im Doppeljahrgang 2006/07 wieder eine Spielerin in der WVV-Auswahl. Die 13-jährige aus unserer U16 / 4. Damen wurde im Rahmen des traditionellen Büdenbender-Turniers in den vorläufigen Landeskader berufen.

Unsere Zweitligadamen haben auch ihren zweiten Auftritt im Bundesliga-unterhaus "Spitz auf Knopf" für sich entscheiden können: Mit 3:2 (22:25, 25:23, 16:25, 25:21, 17:15) siegten sie beim VfL Oythe und bewiesen dabei erneut eindrucksvoll ihre "Steh-auf-Mentalität".