Für unsere Zweitligamannschaft steht das große Doppelauswärtswochenende auf dem Programm. In Berlin geht es am Samstag gegen die Nachwuchstalente des VCO, am Sonntag wartet der Tabellenzweite BBSC Berlin.

Das Schaltjahr schenkt uns einen zusätzlichen Tag. Den verbringen unsere 1. und 2. Damen auf dem Court. Die 4. Damen ist zudem am Sonntag beim Nachbarn in Telgte gefordert. 

Am Karnevalswochenende waren die 1. und 2. Damen im Einsatz, beide in der Beverhalle. Die 1. Damen verloren 0:3, die 2. Damen gewannen 3:0. Damen 3 und 4 hatten spielfrei. 

Unsere Zweitligadamen stecken weiter im "Erfolgserlebnisloch". Im Heimspiel gegen Rotation Prenzlauer Berg am Karnevalssamstag unterlagen sie mit 0:3 (23:25, 21:25, 18:25) und warten noch auf den ersten Sieg 2020.

Wegen der DVV-Pokalfinals am Sonntag pausieren an diesem Wochenende die Erwachsenenteams. In der U18 und U14 war allerdings am Samstag Spieltag - mit froher Kunde für den BSV!